Cover

DÄMONISCHE LEIDENSCHAFT

Ein Roman von Blut und Magie

Band #4

Warnhinweis: Beinhaltet einen Helden, der so düster bezaubernd wie besitzergreifend ist und nicht nur Herzen, sondern auch eReader zum Schmelzen bringen kann. Mit Vorsicht und einem Kübel Eis zu genießen. Und vielleicht auch ein paar Taschentüchern.

Hexe Maeve MacKenna liefert sich Arawn, dem durchtriebenen Herrn der Dämonen, aus, um einen verhängnisvollen Pakt zu erfüllen. Arawn ist gefährlich, arrogant, skrupellos und dominant – alles Eigenschaften, die ihr bei einem Mann Angst einjagen sollten, besonders da sie erst vor kurzem von einem anderen Dämon gefoltert wurde und sowohl ihr Körper als auch ihre Seele noch immer die Narben davon tragen. Sie sollte in Arawns Gegenwart vor Furcht zittern. Warum also bringt er sie aus gänzlich anderen Gründen zum Beben? Und erweckt Stellen ihres Körpers wieder zum Leben, die nach ihrer Folter wie abgestorben schienen?

Arawn bekommt, was Arawn will. Aber als die Hexe, die er zu besitzen begehrt – um der uralten Magie willen, die in ihr vergraben liegt – in sein Lager marschiert, wird das, was eigentlich eine einfache Sache hätte sein sollen zu einem komplizierteren Unterfangen … denn sein Interesse an ihr verändert sich. Ein Tanz von Macht und Anziehungskraft beginnt unter dem Schatten einer nahenden Bedrohung – Maeve ist nämlich nicht die einzige, die eine urtümliche Gewalt in sich trägt, und die Feinde des Herrn der Dämonen warten nur auf die Gelegenheit, diese Art von Macht an sich zu reißen …

Hole es dir für:

Tolino | Kindle | iBooks | Kobo